Energetisches Heilen/ Heilerausbildung

Petra  P e s c h k a

Schamanin
energetische Heilerin

.

.

Energetisches Heilen/ Heilerausbildung

Energetisches Heilen/ Heilerausbildung

Der Ausgangspunkt dieser energetischen Heilarbeit ist, dass jede körperliche und psychische Erscheinung (ein anderes Wort für Krankheit) ihren Ursprung auf der energetischen Ebene hat.

Heilen“ bedeutet hier, energetische Blockaden (also die Ursachen) für das aufzulösen, was dich in deinem Leben immer wieder dazu bringt, Verhaltensweisen so zu leben, wie du sie nicht (mehr) leben möchtest.

Wenn du also die Corsage, die dich einschnürt und dir die Luft zum Leben nimmt, ausziehst, kannst du frei atmen und dich bewegen, wie DU das möchtest.

Um es kurz zu sagen: Freiheit ist das Ziel. Frei von Blockaden zu sein, um frei zu fühlen, frei zu denken, frei zu sprechen, frei zu handeln, – so wie DU es für dich für richtig hältst.

Im  Seminar „Energetisches Heilen/ Heilerausbildung“ kannst du lernen,

  • wie du dein Leben selbstbestimmt, frei von Zwängen, voller Selbst-Bewusstsein leben kannst.
  • zu erkennen, was dich in deinem Alltag immer wieder behindert, ausbremst, traurig oder wütend macht, … , und wie du die Ursachen dafür erkennst und verabschiedest.
  • die Verletzungen aus deiner Vergangenheit vollständig zu heilen
  • immer klarer, freier und stärker in dir selbst zu sein.

    Dabei arbeiten wir sowohl auf der körperlichen Ebene, um die negativen Informationen, (die in deinen Zellen gespeichert sind)  zu lösen, als auch auf energetischer Ebene, also mit den Chakren.

    Außerdem kannst du in dieser Heilerausbildung lernen, wie du

    • Klarheit und Selbst-Bewusstsein als alltäglichen Zustand herstellst
    • vollständig hier auf der Erde, in deinem Körper und in deinem Leben ankommst und es mit Freude und Leichtigkeit lebst
    • bewusst zwischen deinen eigenen Gedanken und Gefühlen und denen der anderen Menschen unterscheiden kannst
    • bewusst in dir zentriert bleiben kannst
    • Wünsche und Ziele klar formulieren kannst um sie mit Freude und Ausdauer umzusetzen
    • wie du dir selbst dein bester Freund/ deine beste Freundin bist – immer.

    Ein weiteres Ergebnis dieses Seminars wird sein, dass du, wenn du das möchtest, anderen Menschen energetische Unterstützung auf deren Heilungsweg sein kannst.

    Im Seminar „Energetisches Heilen/ Heilerausbildung“ arbeiten wir

    sowohl auf der Ebene des Zellbewusstseins als auch in morphogenetischen Feldern. 

    Außerdem arbeiten wir mit Hilfe der Geistigen Welt. Das bedeutet:  wir arbeiten mit der größten Kraft, die es gibt, der Bedingungslosen  Liebe.

    Wir arbeiten vom ersten Tag an praktisch und üben die Wahrnehmung, Unterscheidung und Lenkung der feinstofflichen Energien. Parallel dazu erfährst du den theoretischen Hintergrund zu den einzelnen Themenbereichen.

    Die Themen der 9 Wochenenden sind:

    – die erweiterte Chakren- Lehre
    – Wahrnehmungsschulung
    – Energien bewusst wahrnehmen und bewusst lenken
    – sich gegenseitig und sich selbst behandeln lernen
    – Erkennen von Blockaden und deren Ursachen auf allen Ebenen
    – Heilung des verletzten Inneren Kindes [weiterlesen]
    – Rebirthing [weiterlesen]
    – Tod und Sterben
    – Ahnenarbeit  [weiterlesen]
    – Begleiter, Meister, Engel
    – die 7 Strahlen-Qualitäten
    – Gebrauch und Umsetzung der erlernten „Werkzeuge“ im Alltag
    – Energien und Bewusstsein im Alltag

    Wir arbeiten an den Wochenenden in der Gruppe mit der stärksten heilenden Kraft:  der BEDINGUNGSLOSEN  LIEBE und werden durch diese Arbeit unsere eigenen Energien stetig erhöhen.

    Seminarstart :  1. Wochenende: 03./04. März 2023
    jeweils Samstag / Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr
    in etwa 4 wöchigem Rhythmus
    Seminarort: Bremen, Grundstraße 3

    Teilnehmer: maximal 8

    Alternativ:  in deinem Wohnort irgendwo in Deutschland (siehe unten „Mein Angebot an euch“)

    Energieausgleich: 280 € pro Teilnehmer/ Wochenende

    Grundsätzlich soll dein Seminarbesuch nicht am Energieausgleich scheitern. Ruf mich an und wir finden eine Lösungsmöglichkeit für dich. Trau dich.

    Ich könnte mir vorstellen, dass du jetzt einige Fragen hast. Ruf´ mich einfach an und ich beantworte sie dir so gut ich kann.  Dann kannst du in Ruhe für dich entscheiden, ob du teilnehmen möchtest.

    Wenn du dich anmelden möchtest, nutze bitte das Kontakt – Formular. 

    Mein Angebot an euch:

    Auf Anfrage gebe ich das Seminar Energetisches Heilen  ab einer Gruppengröße von 4 Teilnehmern bei euch, bundesweit. Voraussetzung ist ein Raum, in dem ihr  auf Matten liegen und bequem im Kreis sitzen könnt.

    Die einzelnen Termine  vereinbaren wir dann gemeinsam in der Gruppe. 
    Ruf mich einfach unverbindlich an, und wir besprechen eure Fragen.

    .

    Hast du Fragen,
    ein konkretes Anliegen, oder bist du einfach nur neugierig?

    Das Ziel dieser Heiler- Ausbildung * ist dein vollständiges und umfassendes Heile-Werden auf allen Ebenen. So wirst du anschließend in der Lage sein, anderen Menschen energetische Unterstützung bei deren Heilwerdungsprozess zu geben, wenn du das möchtest. In dieser Ausbildung arbeiten wir sowohl auf der Ebene des Zellbewusstseins, als auch in morphogenetischen Feldern.  Außerdem arbeiten wir mit Hilfe der Geistigen Welt und sind somit am Heilstrom des Lebens angeschlossen.

    Das bedeutet:  In der Ausdehnung des Bewussten – SEINs wachsen und durch LIEBE heilen.

    Die Themen der 9 Wochenenden sind:

    aber auch – die erweiterte Chakren- Lehre Energien bewusst wahrnehmen und bewusst lenken – sich gegenseitig behandeln lernen Heilung des verletzten Inneren KindesRebirthing </br/>- Heilung der inneren Frau/ des inneren Mannes Tod und Sterben – Ahnenarbeit– Wahrnehmungsschulung – Begleiter, Meister, Engel</br/>- Erkennen von Krankheitssymptomen und deren Ursachen auf allen Ebenen</br/>- Energien und Bewusstsein im Alltag Wir arbeiten an den Wochenenden in der Gruppe mit der stärksten heilenden Kraft: der bedingungslosen Liebe und werden durch diese Arbeit unsere eigenen Energien stetig erhöhen.

    Petra Peschka-WeltenWanderin